top of page

Die Bergschafe sind, wie der Name ahnen lässt, besonders robuste Tiere, die an die oft harten Bedingungen alpiner Weiden und Almen angepasst sind. Die vielen verschiedenen Farbschläge wurden in den 30er-Jahren des 20. Jahrhunderts zu einer Rasse zusammengefasst und im Standard vereinheitlicht. Die braunen Tiere, die beim Weißen Bergschaf immer wieder vorkamen, wurden als eigene Rasse aufgebaut und schließlich 1977 als solche anerkannt.

Diese Bergschafell zeichnet sich besonders durch verschieden Farben der Wolle aus. Die Färbung ist weiß, mit beigen und braunen Farbflecken. Eine kleine pastellige Farbmarkierung macht das Fell ursprünglich und authentisch. Die Unterwolle ist grau weiß. Die Wolle ist lang und robus und angenehm griffig, sehr dicht und besitzt einen leichten Glanz.

Auf der Unterseite wurde ein Gots zertifiziertes Baumwolltuch eingearbeitet.

 

Die Form eignet sich für Sofa, Sessel oder auch als "Babyfell" gut . Aber auch als Bodenkissen ist es wunderbar geeignet.

Das Fell läßt sich problemlos in der Waschmaschine im Wollwaschgang reinigen

voneschenlohr.com

100% Wolle

100% Handarbeit

100% Nachhaltig

100% Fair

100% ❤️

 

Material 100% Wolle

Größe: 140 x 84cm

Jeder Teppich ein Unikat, hergestell in Deutschland

Each one unique, all handmade in Germany

Bergschaf multicolor

160,00 €Preis
    bottom of page